Sonntag, 5. Mai 2013

Ich habs getan

und mich endlich mal an die Nähmaschine gewagt. Unsere Volkshochschule hat einen Kurzkurs im Nähen angeboten und ich habe mich mal überwunden. Und die 2 Abende waren einfach toll. Jetzt schaffe ich es wenigstens ein paar einfache Dinge zu nähen. ( für die Nähprofis ist das sicherlich alles zum Lächeln, aber ich bin ganz stolz)
Und hier mein Ausbeute:
Ein kleines Reißverschlusstäschchen ( allerdings ist das noch nicht so ganz toll geworden, da muss ich wohl noch einiges üben...) und ein Taschentuchtäschchen.
Und diese schönen Taschenbuchhüllen... die passen sogar perfekt und die rechte Hülle bekommt meine Schwiegermama zum Muttertag.
Und nachdem ich den Gedankenknick weg hatte, habe ich auch einen Loop geschafft:

Und der ist so richtig schön weich aus Jersey und die Farben sind so schööööönnnn, genau mein Ding.
Und als nächstes will ich mich an einem Brotkorb zum Wenden wagen...... ... mal schauen

Ich wünsche allen noch einen schönen, sonnigen Restsonntag
und entschwinde an meine Nähmaschine
Claudia

Kommentare:

  1. Liebe Claudia,

    ich find toll was Du genäht hast.
    Wenn Du nähen lernen willst dann meld dich doch mal hier an.
    http://naehfabrik.forumprofi.de/
    Wir bieten Workshops vom anfänger bis Profi an.

    Ganz liebe Grüße
    Chrissie

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Chrissie,

    danke für den Tipp, habe mich gerade registriert.... mal schauen ob ich das hinbekomme mit dem Nähen.
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen